Tank Wars - 3D Blenderspiel

Disneys Film Tron, der Anfang der achtziger Jahre produziert wurde, inspirierte die Spielidee.

Wieder einmal finden sich 2 Spieler auf dem Spielraster ein. Erstellt wurde es mit der Blender 2.48a Game Engine.

Jeder Tank kann 3 Treffer einstecken und hat 10 Schuss zur Verfügung. Er läßt sich über die Tastatur steuern und dabei den Turm mit dem Geschütz unabhängig von der Bewegungsrichtung drehen.
Neben einer Übersichtskamera gibt es eine weitere Kamera mit 2 visuellen Zieleinrichtungen – Zoom mit Fadenkreuz und einen Laser Pointer.

Ein netter Blender Physik Effekt tritt beim Hineinfahren in den Monolith Turm auf.

Tankwars Blender Game
Blender Game / Splitscreen Kamera

RoboCoop - 3D Blenderspiel

RoboCoop ist ein auf Physik basierendes 3D-Blenderspiel, welches zum Genre der Geschicklichkeit- und Rätselspiele gehört. Nur in Kooperation lassen sich die Hindernisse überwinden.

Im spielbaren Prototyp ist der Kamerafokus durch einen gelben Zylinder dargestellt, der sich immer zwischen den beiden Spielfiguren befindet. Die Kamerasteuerung ist explizit in Python programmiert, während sämtliche Spielfunktionen in der Gameengine über die Logikbausteine zusammengeführt wurden.

3D Objekt Ansicht RoboCoop Blender Game
Blender Kamera / Python, Gamelogik

Ein wichtiges Element ist die Übersichtlichkeit innerhalb des Levels. Deshalb hält die Kamera immer beide Spieler gleichzeitig im Fokus und nimmt eine Position aus der Verfolgerperspektive ein. Je weiter die Spieler voneinander entfernt sind, desto mehr muss sich die Kamera zurückziehen und gleichzeitig aufsteigen, um die Spieler übersichtlich darstellen zu können.